Arbeitseinsätze an der Einsiedler Kirche
in diesem Jahr sollen endlich der Platz vor der Kirche und die Kirchenumfahrung erneuert werden. Die Betonplatte über dem ehemaligen Kohlebunker hat nicht nur Ältere schon ins Stolpern gebracht. Über die Zufahrt zur Kirche und den Fahrweg um sie herum hat schon mancher Autofahrer gestöhnt. Das soll nun endlich und dauerhaft anders werden. In die Vorbereitung dieser Maßnahme haben Markus Köhler und Hans-Dieter Hetzer bereits viele Stunden investiert, Planungen vorangetrieben, Bauanträge geschrieben und Fördermittelanträge ausgefüllt.
Um die Kosten zu begrenzen, werden wir Arbeiten, für die eine Baufirma nicht unbedingt nötig ist, als Gemeinde selbst ausführen. Darum starten wir am 9. April mit einem ersten Arbeitseinsatz. Weitere werden folgen.
Herzlich grüßt Euch
Johannes Dziubek
Harthauer Weg 4
09123 Chemnitz
Tel. 037 209 688 014